Solarenergie

Wärmepumpen

Biomasseheizung

Wohnraumlüftung

Wie niedrig der Energieverbrauch ist, hängt nicht nur vom Heizen, sondern auch vom Lüften ab. Kontrollierte Wohnraumlüftung ist der Schlüssel zu wahrhaft ökologischem Wohnen.

In einem optimierten Gesamtsystem muss die gewählte Energieform mit der kontrollierten Wohnraumlüftung genau abgestimmt sein. Besonders beim Niedrigenergie- oder Passivhaus kann der Energieverbrauch mit einer Lüftungsanlage deutlich gesenkt werden. Die Wärme der verbrauchten Luft wird über einen Wärmetauscher geleitet und an die frische Zuluft abgegeben.

Eine Lüftungsanlage ist jedoch keine Klimaanlage. Während bei der Klimaanlage die Kühlung des Gebäudes im Vordergrund steht, geht es bei der Lüftungsanlage um die Sicherstellung der hygienisch notwendigen Frischluftzufuhr.